[7 Days 7 Books] Last day - it's Sunday

Sonntag, 27. Oktober 2013

Guten Morgen :)

So wie es aussieht bin ich heute noch früh genug dran und keiner wartet schon ungeduldig auf die heutige Frage (gell, Julia?) *g* aber das ist das Schöne an der Zeitumstellung - man kann lange und ausgiebig schlafen, dann noch gemütlich im Bett lesen und man ist immer noch nicht zu spät dran!

Mich konnte gestern "Guardian" von Claire Delacroix gar nicht mehr reizen - mit dem Auftauchen Lucifers und dem sturen Verhalten des Orakels alles selbst schaffen zu wollen, war auch meine Leselust dahin. Ich habe dann noch in die ersten Seiten von "On the Way to the Wedding" von Julia Quinn reingelinst, aber dafür war meine Stimmung dann leider nicht die Richtige und das Buch hat was besseres verdient. Schlussendlich hat mich der Reread von "Throne of Glass" wieder in eine andere Stimmung gebracht und ich habe die schönsten Momente dieser Geschichte noch einmal genossen. Aber anstatt heute Morgen da zur Fortsetzung zu greifen, ist es wieder ein anderes Buch geworden - und zwar "Jagged" von Kristen Ashley. Und da bin ich doch schon zu 45% durch und es ist wieder sooo schön. Ich und Kristen Ashley - da brauch ich gar nichts mehr zu sagen ;) Ich fühle mich in ihren Büchern immer wohl und lese gerne wie dominante Männer ganz ihren Frauen verfallen und sich beide komplett dem anderen hingeben und dabei ihr Glück finden. 


Für mich bleiben noch ein paar Stunden bis Mittag, die ich lesend verbringen kann, dann wird die Aktion für mich wohl beendet sein. Denn ich habe heute noch Tolles vor - gegen Mittag hin geht es zu meinen Eltern, dann lecker Essen und dann haben meine Mama und ich was ganz Besonderes vor. Schon im Frühjahr hat sie bzw. meine Eltern mich mit Karten überrascht und jetzt ist es endlich endlich endlich so weit und es geht zu:

Afrika! Afrika!

Das wird sooo toll werden - ich freue mich schon so unglaublich darauf!! Ich habe aber auch keine Ahnung wann ich wieder nach Hause kommen werde, darum wünsche ich euch allen schon jetzt einen schönen Lesetag und hoffe, ihr könnt den Ausklang der Aktion noch einmal so richtig genießen :)

Nachtrag vom Montag
♥♥♥ Awwwwwwwwwwww, das war gestern soooo ein schöner Tag! Die Vorstellung von Afrika! Afrika! war einfach nur unglaublich. So viele Eindrücke, so viel zu sehen und zu bestaunen, so tolle Musik, Kulissen und Kostüme *.* ich wusste gar nicht wohin schauen und es fasziniert mich mit welcher Leichtigkeit die Akrobaten da scheinbar über die Bühne fliegen. Einfach nur Wow! Die Zeit ist so schnell vergangen - ich hätte denen noch viel länger zu sehen können. Und auch die Stimmung war toll, wie zum Schluss dann das ganze Publikum gestanden ist und mitgetanzt und geklatscht hat *.* genial! ♥♥♥ ♥♥♥ ♥♥♥ ♥♥♥ Ich will da irgendwann unbedingt wieder hin!!! ♥♥♥ 
Ich habe die Musik dann auch noch ganz lange in meinem Kopf gehört und die Bilder gestern immer wieder gesehen - das hat mich einfach  nicht losgelassen ♥♥♥  

Liebe Grüße, Melanie

Beendete Bücher
When He Was Wicked von Julia Quinn (368 Seiten/Rating B+)
It's In His Kiss von Julia Quinn (320 Seiten/Rating B)
Lola and the Boy Next Door von Stephanie Perkins (368 Seiten/Rating B+) 

Aktuelles Buch
Guardian von Claire Delacroix (202/357 Seiten)
Jagged von Kristen Ashley (82 %)
bitte hier entlang



Kommentare:

  1. Oh, das klingt nach einer tollen Tagesplanung! Ich wünsche dir und deiner Mutter ganz viel Spaß! Du kannst ja dann morgen mal erzählen wie es war! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) wir freuen uns beide schon riesigst darauf! Ein halbes Jahr mussten wir warten, das muss nun einfach genial werden *.*

      Löschen
    2. Und es war so wunderschön und beeindrucken und atemberaubend! Ich bin immer noch ganz hin und weg ♥

      Löschen
    3. Ach, das ist toll! Sehr schön, dass der Abend so großartig für dich war! Dann lass die Eindrücke noch lange nachwirken! :)

      Löschen
    4. Das werde ich sicherlich ganz lange mitnehmen - es geht doch nichts über schöne Erinnerungen *hach*

      Löschen
  2. Oh, na dann viel Spaß!!!
    Ach und deine Kristen Ashley muss ich jetzt doch auch mal bald ausprobieren.
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - die Vorstellung war so toll. Meine Mama ist ja ein großer Afrikafan und auch ich mag die Kultur sehr gerne und da war die gestrige Vorstellung perfekt für uns.

      Löschen
  3. Ganz viel Spaß dir heute Melanie! Das ist doch ein wunderbares Ende für eine schöne Aktion :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - es war dann auch viel schöner, als ich mir das vorgestellt hatte und es war wirklich ein toller Ausklang für so eine schöne Woche ♥

      Löschen
  4. Viel Spaß in der Show. Hab nur Gutes darüber gehört.

    LG Lyne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Show war auch toll - kann ich nur empfehlen! Die Musik, die Tänze, die akrobatischen Nummern... Unterhaltung pur! Da gab es so viel zu sehen und die lassen das alles so leicht aussehen *.*

      Löschen
  5. Ich finde es ja toll, das noch jemand mit so vielen Bücher gleichzeitig rumjongliert. ;)

    Und ansonsten kann ich nur neidvoll erblassen. Super, das war bestimmt ein herrliches Erlebnis!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das war es - ich kann jetzt noch die Musik hören und sehe die Nummern vor mir. Es war auch eine tolle Mischung aus Tradition und modernen Elementen, von der man gar nicht genug sehen konnte ♥

      Und wegen den Büchern: manchmal muss man einfach ausprobieren was einem grade gefällt. Guardian hat dann einfach nicht mehr gepasst und dann wird das halt grade pausiert. Von den übrigen Büchern habe ich dann auch nur Jagged weiter gelesen, so viele Bücher gleichzeitig würde ich gar nicht schaffen ;)

      Löschen
  6. Ich hoffe, du hattest einen Tag und die Show war wirklich so toll, wie sie klingt. Manchmal braucht man das einfach. ;)

    Und du liest "Jadded". Owww. *neidisch guck* Wessen Story ist das eigentlich ist? Ich müsste ja mal langsam aber sicher die anderen Ashley-Bücher lesen. *pfeif* Wie weit bist du eigentlich bei der Rock Chick Reihe und wie gefällt sie dir?

    LG,
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war sogar viel schöner, als ich mir das je hätte vorstellen können. Meine Mama war schon mal in so einer ähnlichen Vorstellung, aber auch die Erzählungen reichen nicht an die tatsächliche Aufführung heran, wenn man die selbst sieht! Am liebsten hätte ich mir die Aufführung ja gleich nochmal angesehen ;)

      In Jagged geht es um Graham Reece (Ham) und Zara - bisher kennen wir da nur Zara, die ja mit ihrem Geschäft Karma in den vorigen Bänden ein paar Mal erwähnt wurde. An Ham könnte ich mich aus früheren Büchern nicht erinnern. Aber die Geschichte ist so schön - zum ersten Mal, dass es da zwischendurch keine Längen gibt (zwar haben mich die nie gestört, aber man hat halt gemerkt, dass sich die Geschichte etwas in die Länge streckt) und alles passiert ein bisschen schneller und das ist mal eine willkommene Abwechslung bei ihr!

      Mh, also - aus der Rock Chick Reihe habe ich Teil 1 und 2 gelesen und war dann so neugierig auf ein bestimmtes Pärchen, das man ja aus Breathe (einer anderen Reihe von ihr) kennt, dass ich dann direkt zu dem Buch übergegangen bin ;) Und tatsächlich hat mir der letzte Band der Reihe - Rock Chick Revolution - bisher auch am besten gefallen. Und die übrigen Bände (#3 - #7) habe ich noch für später übrig ;)

      Liebe grüße, Melli

      Löschen
    2. Wird wohl Zeit, dass ich mir irgendwann mal die Zeit nehme, ein paar Ashley-Bücher zu lesen. Aber Vorrang werde ich dann definitiv "The Gamble" geben. Und "Fire Inside", wenn wir schon mal dabei sind. *gg*

      Hach, das freut mich, dass ihr eine schöne Zeit hattet. Das muss man auch einfach mal genießen. ;)

      Liebe Grüße,
      Mandy

      P.S.: Ich war ja Sonntag auch noch mit Mama unterwegs, aber wenn ich dir sage wohin, machst du dir bestimmt wieder Sorgen. ^^'

      Löschen
    3. Ich mache mir grade eh nur Sorgen um dich und deine Lieben... irgendwann reichts und ihr habt diesen Punkt schon vor Monaten überschritten :(

      Ach, ich dachte du hättest "Fire Inside" schon gelesen? Aber anscheinend nicht... dafür muss ich da ja erstmal Teil 1 lesen. Und in der Dream Man Reihe fehlt mir ja auch noch ein Band - der 3. Kristen Ashley bietet da zum Glück noch genug Lesestoff für uns ;)

      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  7. Das klingt nach einem wunderbaren Ausklang einer tollen Woche.

    Hier mein Sonntags-Post:
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.co.at/2013/10/projekt-7-days-7-books-7-letzter.html

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.